Dies ist die vierte Gitarre mit der Korpusform, die wir „Liese“ getauft haben.

Ahornhals, Sumpfesche-Korpus, 2 Singlecoils – wir bewegen uns mit dieser Gitarre klanglich in der Welt der Tele. Auch wir finden diese Urform der E-Gitarre faszinierend, gibt es doch weiterhin Musiker*innen, die damit Großes schaffen (Robins Favorit: Julian Lage). Nur werden wir des klobigen Designs dieses Prototypen der Industriegitarre langsam müde und haben die angesprochenen Eckpunkte auf unsere Ästhetik, Klanggestaltung und Bauweise übertragen.

Wie von uns gewohnt ist der 3-streifige Hals eingeleimt, was entgegen der landläufigen Meinung das Attack nicht schmälert. Im Gegenteil, diese Gitarre spricht schnell an und klingt frisch. Der 2-teilige Sumpfesche-Korpus ist quer zur Längsachse gewölbt, was die Gitarre schlank, schnittig und ergonomisch macht und außerdem noch ein paar Gramm Gewicht spart. Die Potis (1x Volume, 1x Tone) und der 3-Wege-Schalter sind ganz leicht in die Decke eingelassen.

Apropos: Der Toggle-Switch schaltet, was fast jeder Toggle schaltet: Hals-PU, beide, Steg-PU. Über die Push-Pull-Funktion des Tone-Potis ist allerdings die Mittelstellung von paralleler auf serielle Verschaltung der Pickups umstellbar. Letzteres verleiht der Gitarre noch einmal ordentlich Druck und Dampf und ist eine sinnvolle Ergänzung. Die Singlecoils von Harry Häussel sind in der Mittelstellung brummfrei. Der Deckel für das Elektrik-Fach ist aus Esche und wird von Magneten gehalten. Das ist nicht nur Service-freundlicher als Schrauben sondern unserer Meinung nach auch ganz einfach hübscher.

Der Wraparound-Steg heißt „Signum“ und ist von der Firma Schaller . Eine sehr gelungene Bridge, wie wir finden, mit guter Einstell-Range, exzellentem Handgefühl und schöner Form. Wie die M6-mini-Mechaniken ist auch sie vernickelt.

  • Korpus: Sumpfesche
  • Hals: Riegelahorn, 3-teilig
  • Griffbrett: Riegelahorn
  • Mechaniken: Schaller M6 mini
  • Steg: Schaller Signum
  • Hals-Pickup: Häussel TE Broad
  • Steg-Pickup: Häussel ST-Blues Alnico Mix 5/2
  • Mensur: 648mm
  • Baujahr: 2020
© 2019 König & Brüggen